Sebastian Sturm

This Change Is Nice

Label/Vertrieb über: Rootdown, Soulfood Music / Veröffentlichung: 29.09.2006 bei amazon.de zu kaufen

(redI) - Gerne ist man skeptisch bei Reggae-Artists, die weder aus Jamaika kommen, noch dort sozialisiert wurden und noch dazu nicht mal Muttersprachler sind. Dann kam Sebastian Sturm und es gibt einfach nix zu meckern. Im Gegenteil: Eine äußerst tighte Band, tolle Songs, druckvolle Produktion (übrigens gemastert vom Reggae-Master Gott Kevin Metcalfe!) und in der Gesamtheit erinnert das Ganze nicht zuletzt aufgrund der ähnlichen Stimme Sebastians mal an Groundation und mal an Israel Vibration. Fast schon Hybris, sich auch noch an eine Cover-Version des Burning Spear Klassikers "Social Living" zu wagen, aber auch diese Gesellenprüfung besteht Sebastian mit federleichter Tiefe. Im Westen zwar nix neues, aber dieses Album groovt von Anfang bis Ende schlichtweg unwiderstehlich. Big Up!

Weitere Informationen:

Getextet im Oktober 2006

review (c) Torsten "Red I" Sarfert für reggaenode.de

Die Seite zur Musik: www.reggaenode.de/music Copyright dieses Textes liegt bei Reggaenode.de! Bitte das Impressum beachten!